Handelsrecht

DECK advocaten steht Unternehmen, die im internationalen Handel tätig sind, bei Problemen im Zusammenhang mit  Kauf-, Distributions- und Handelsvertreterverträgen zur Seite. Wir beraten beim Erstellen von Verträgen und vertreten die Interessen von Mandanten bei Streitigkeiten, die mit Qualitätsproblemen, verspäteten oder ausgebliebenen Lieferungen zusammenhängen sowie beim Zahlungsinkasso. Die Mandantschaft besteht aus Händlern von verderblichen Waren, wie z.B. (getrockneten) Früchten, Bananen und Nüssen, sowie von Industrieprodukten, wie z.B. verschiedenen Stahlprodukten, Halbfabrikaten und Maschinen.